Wärmepumpe & Luft Wasser Wärmepumpe
die neue Art der Heizung mit oder ohne Photovoltaik

So schonen Sie die Umwelt und sparen Heizkosten mit einem modernen Heizkonzept
Waermepumpen-ruchti-aerni-cta-heizung-waerme

Sie sind auf der Suche nach einer Alternative zu Ihrer Öl- oder Gasheizung? Ihr Brennwertkessel ist nicht mehr funktionstüchtig oder bedarf einer Erneuerung? Dann sind Wärmepumpen eine hervorragende Alternative. Diese sind nicht nur günstig und effizient, sondern auch umweltschonend und zukunftssicher.

Denn Wärmepumpen nutzen Umweltwärme statt Rohstoffe – und leisten so einen grossen Beitrag zum Klimaschutz – für minimalen CO2-Ausstoss und maximalem Wohnkomfort.

Wärmepumpen

Vom Einfamilien- über das Mehrfamilienhaus bis hin zu industriellen Gebäuden: Mit den Wärmepumpen von CTA aus der Schweiz können Gebäude der unterschiedlichsten Art beheizt werden. Diese Wärmepumpen werden in der Schweiz konzipiert, hergestellt und laufend weiter entwickelt.

Waermepumpe Sole Wasser Erdwaerme Elektrizitaet Heizenergie

Mike Frutiger (Gwatt/Thun)

Persönliche Beratung für effiziente und umweltschonende Heizsysteme, Wärmepumpen und Sonnenenergie

Telefon: +41 33 336 58 44
E-Mail: heizsysteme@ruchti-aerni.ch

Jetzt Kontakt aufnehmen

Ihr Ansprechpartner: Mike Frutiger (Gwatt/Thun)


Die Ruchti Aerni AG

  • 3x für Sie in der Schweiz – Gwatt (BE), Arisdorf (BL) und Staad (SG)
  • Familienunternehmen mit mehr als 200 Mitarbeiter/innen in der Schweiz
  • Tradition, Erfahrung und Kompetenz seit 1976
  • Ausschließlich ausgebildetes Fachpersonal
  • Hohes Qualitätsbewusstsein

Wärmepumpen nutzen die Umweltwärme aus der Luft, dem Erdreich (Sole) oder aus dem Wasser und bringen diese zum Heizen auf ein höheres Temperaturniveau.

Waermepumpe Einfamilienhaus Mehrfamilienhaus Ruchti Aerni

Was ist eine Wärmepumpe?

Wärmepumpen sind effiziente thermodynamische Heizsysteme. Anders als ein normaler Heizkörper (z.B. eine Ölheizung) verbrauchen Wärmepumpen keinerlei Brennstoff im Heizkessel. Stattdessen zieht eine Wärmepumpe Energie aus der Umgebung und wandelt sie in Heizwärme oder Warmwasserbereitung um. Die Umgebungsenergie kommt dabei entweder aus der Luft, dem Erdreich (per Erdsonde) oder dem Grundwasser.

Der Wärmepumpen-Preis, also die Kosten, unterscheidet sich dabei je nach Art der Energiegewinnung. Am häufigsten kommen Luftwärmepumpen oder Luft-Wasser-Wärmepumpen zum Einsatz. Vor allem im Vergleich zur Sole-Wasser-Wärmepumpe oder Wärmepumpe mit Erdwärme liegen die Wärmepumpen Kosten hier im niedrigen Bereich.

Übrigens: Wärmepumpen erzeugen nicht nur Wärme. Mit einer entsprechenden Ausstattung und einem Modul zur passiven Kühlung können Sie Ihr Haus mit einer Wärmepumpe im Sommer auch kühl halten.

Erklaerung Waermepumpe Heizenergie Umweltwaerme

Wie funktioniert eine Wärmepumpe?

Das Funktionsprinzip einer Wärmepumpenheizung ist denkbar einfach und ähnelt einem Kühlschrank. Während ein Kühlschrank warme Luft nach aussen transportiert, geschieht das bei einer Luft-Wasser-Wärmepumpe genau umgekehrt. Mit einem Verdampfer entzieht die Luftwärmepumpe der kalten Umgebung Wärme und fügt diese dann verflüssigt dem Heizsystem hinzu. Ein Kältemittel dient dabei als Transportmedium. Eine Erdwärmepumpe (Geothermie-Wärmepumpen) zieht die Wärme dagegen auf ähnliche Art und Weise aus dem Erdreich.

Auch Wärmepumpen benötigen Strom
Ganz ohne Strom kommen Wärmepumpen jedoch nicht aus. Die Heizenergie einer Wärmepumpe setzt sich aus meist fünf Anteilen Umweltenergie und ein Anteil elektrischer Energie zusammen. Warum ist elektrische Energie erforderlich? Weil kalte Umweltenergie auf ein heizbares Temperaturniveau gepumpt werden muss.

Deshalb kommt es bei einer Wärmepumpe auch darauf an, woher der Strom kommt. Im Idealfall aus einer Photovoltaik- oder Solaranlage. Erst dann ist eine Wärmepumpe wirklich umweltschonend. Lassen Sie sich hierzu gerne ein Gesamtkonzept erstellen.

Welche Vorteile bieten Wärmepumpen?

Herkömmliche Heizungssysteme nutzen fossile Energieträger und keine erneuerbaren Energien. Da keine Abgasreinigung möglich ist, werden bei der Verbrennung Schadstoffe wie Schwefeldioxid und Stickoxide freigesetzt – mit schwerwiegenden Folgen für die Umwelt. Mit einer Wärmepumpe vermeiden Sie das und können sich zudem über folgende Vorteile freuen:

  • Kosten Wärmepumpe: Mit einer Wärmepumpe sparen Sie bis zu 50% an Energiekosten. Geniessen Sie perfekte Wärme und minimalen Energieverlust.
  • Einfach: Wärmepumpen sind leise, platzsparend und einfach installiert. Wir bringen Ihre Wärmepumpe schnell und fachgerecht an und sorgen für einen reibungslosen Betrieb.
  • Bequem: Wärmepumpen müssen seltener gewartet werden als andere Heizungssysteme.
  • Umweltfreundlich: Sie beziehen den Grossteil Ihrer Heizungsenergien aus der Umwelt und senken Ihren CO2-Ausstoss. Besonders in der Schweiz ist das wichtig, denn hier wird Strom fast zu 100% aus CO2 hergestellt.
  • Flexibel: Sie können Ihre Heizung jederzeit erweitern, anpassen und weitere erneuerbare Energien einbinden. Mit einer Wärmepumpe stehen Ihnen alle Energiequellen unbegrenzten Mengen zu Verfügung.
  • Unabhängig: Sie sind nicht mehr abhängig von Rohstoff-Preisen und können über steigende Ölpreise nur noch müde lächeln.

Tipp: Für besondere Umweltfreundlichkeit bietet sich eine Kombination aus Wärmepumpe und Solarheizung an!

Ob Luft Wasser Wärmepumpe, Wärmepumpe Luft Luft, Sole Wasser Wärmepumpe oder Erdsonden Wärmepumpe – bei uns finden Sie eine grosse Auswahl an innovativen Wärmepumpenheizungen. Unsere Heizsysteme sind vielfältig einsetzbar und eignen sich für alle Gebäudetypen – ganz gleich ob  Einfamilienhaus, mehrgeschossiger Neubau, Gewerbegebäude & Lagerhallen oder Sportstätten. Entscheiden Sie sich jetzt für einen günstigen Wärmeerzeuger und schonen Sie mit Ihrer neuen Heizung nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel.

Wärmepumpen sind die ideale Wahl für eine zukunftsorientierte Wärmeversorgung.

Jetzt Ihre Wärmepumpe mit Konzept unverbindlich anfragen:

Wir bieten Schweizer Qualität in Perfektion – und entwickeln, testen und prüfen Wärmepumpen in der Schweiz. Für eine optimale Energienutzung und besonders umweltschonende Heizungssysteme.

Weitere Informationen auch unter: www.hauswaermepumpe.ch