Fenstermontage Fenstereinbau Schweiz Ruchti Aerni

Neue Fenster einbauen, Fenster ersetzen und austauschen
Ruchti Aerni Fensterbau für individuelle Lösungen mit Renovationsfenstern oder moderner Neuverglasung

Sie möchten neue Fenster einbauen? Wir haben die individuelle Lösung. Sie möchten Ihre Fenster sanieren? Wir haben das passende Konzept. Fenster in unterschiedlichen Rahmenmaterialien geben dem Eigenheim einen individuellen Charakter und verwirklichen nahezu jedes Bauprojekt. Wollen Sie Ihre Fenster austauschen, stehen für Sie attraktive und kostengünstige Lösungen bereit. Fragen Sie unsere Fachberater, wann Sie Ihre Fenster erneuern sollten oder ob für Sie die Fenstersanierung eine gute Alternative ist. Wir bieten neue Fenster aus Kunststoff, Aluminium, Holz und als Kombination an. Auch Schiebefenster und Schiebetüren sind ideal geeignet für eine Renovation.

Fenster ersetzen / Fenster sanieren / Fenster austauschen / neue Fenster einbauen

Fenster sind grossartige Allround-Talente und Hauptbestandteile eines Gebäudes. Sie fluten Räume mit Licht, ermöglichen eine optimale Lüftung, bieten einen effektiven Schallschutz, sorgen für eine ausreichende Wärmedämmung und leisten einen sicheren Einbruchschutz. Für diese Aufgaben müssen die Fenster jedoch intakt sein und aktuellen Standards entsprechen. Bestehen Mängel oder sind die Fenster älterer Bauart, ist es an der Zeit, darüber nachzudenken, die Fenster ersetzen und austauschen zu lassen.

Holzfenster unterstreichen den natürlichen Haustyp, dafür sind Kunststofffenster pflegeleicht und elegant. Metall-Aluminium-Fenster gelten als Profis, wenn es um Funktionalität, Statik und Gestaltung geht, durch Holz-Metall-Fenster und Holz-Aluminium-Fenster wird zudem die Witterungsbeständigkeit optimiert.

Schiebetüren gesucht? Mehr über das SOREG®-glide

Lassen Sie sich jetzt an unseren 3 Standorten in der Schweiz rund um neue Fenster, den Einbau, Austausch oder die Renovation beraten. Unsere Fachberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Daniel Gugger (Gwatt/Thun)

Persönliche Beratung rund um neue Fenster, Renovationsfenster, Sanierung, Umbau und Renovation

Telefon: +41 33 336 58 44
E-Mail: fenster@ruchti-aerni.ch

Jetzt Kontakt aufnehmen

Ihr Ansprechpartner: Daniel Gugger (Gwatt/Thun)


Die Ruchti Aerni AG

  • 3x für Sie in der Schweiz – Gwatt (BE), Arisdorf (BL) und Staad (SG)
  • Familienunternehmen mit mehr als 200 Mitarbeiter/innen in der Schweiz
  • Tradition, Erfahrung und Kompetenz seit 1976
  • Ausschließlich ausgebildetes Fachpersonal
  • Hohes Qualitätsbewusstsein

Minergie Fachpartner Logo FarbeSiegel Passivhaus Schueco Fenster TuerenSwiss Made Logo

Anzeichen für neue Fenster, die einen Fensteraustausch oder eine Fensterrenovation erfordern

Für Fenster ist kein Haltbarkeitsdatum vorgeschrieben. Alte historische Gebäude, wie auch moderne Neubauten profitieren, wenn Sie neue Fenster einbauen, die den neuesten Stand der Technik erfüllen. Ruchti Aerni unterstützt Sie dabei von der Planung bis zur Fertigstellung – auch bei Gebäuden mit Denkmalschutz. Die Frage, wann und ob einzelne oder mehrere Fenster ersetzt werden müssen, ist von verschiedenen Faktoren abhängig:

  • Vor allem in alten Gebäuden finden sich oftmals absolut intakte Holzfenster, die auf den Betrachter ausserordentlich charmant wirken. Das Problem ist die schlechte oder gar nicht vorhandene Isolierung und der damit verbundene Energieverlust, der bei älteren einfach verglasten Fenstern fast ¼ der Raumtemperatur beträgt. In diesen Fällen sind neue Fenster äusserst sinnvoll, da sich ein Fensteraustausch aufgrund der ständig steigenden Energiekosten langfristig trotzdem rechnet.

Aber nicht nur die Qualität vom Fensterglas ist für eine Neuanschaffung ausschlaggebend. Auch die nachfolgenden Punkte weisen darauf hin, wann alte Fenster gegen neue Fenster ausgetauscht werden sollten:

  • Die Fenster sind undicht und Luft kann ungehindert durch die Spalten passieren
  • Regenwasser und Feuchtigkeit dringt in den Wohnraum ein
  • Der Schliessmechanismus funktioniert nur noch eingeschränkt und hakt
  • Bildung von Tauwasser auf der Verglasung bei Frost, die Glasscheibe beschlägt in der Folge
  • Schimmelbildung durch anhaltende Feuchtigkeit in Fensternähe
  • Starke Lärmbelästigung durch fehlenden Schallschutz
  • Beschädigte Fensterrahmen durch poröses PVC oder morsches Holz

Wenn einer oder mehrere dieser Punkte auf den Zustand Ihrer Fenster zutrifft, sollten Sie mit der Renovation nicht sehr lange warten, da möglicherweise das ganze Fenstersystem veraltet und betroffen ist. Ob hier ein komplett neuer Fenstereinbau oder eine Fenstersanierung lohnenswert ist, kann unser Fachpersonal vor Ort sicher und kompetent beurteilen.

Wann sich eine Fenstersanierung auszahlt?

Oft ist eine Sanierung der Fenster günstig in der Finanzierung und unkomplizierter als angenommen. Während Wärmeverluste eines Gebäudes über die Aussenwände, den Keller oder das Dach augenscheinlich kaum wahrgenommen werden, wird ein undichtes Fenster in der kalten Jahreszeit häufig sofort bemerkt. Vorweg die gute Nachricht: Verglichen mit einer kompletten Aussenfassaden-Dämmung oder einer Dachisolierung ist das Fenster renovieren die kostenüberschaubarste und eine sehr effektive Massnahme zur Energieeinsparung. Neue Fenster sind nahezu zu 100% dicht und mit dem richtigen Schliessmechanismus auch besonders sicher.

Haben Sie eine Immobilie erworben, in der alte Fenster verbaut sind, besteht nicht zwingend die Notwendigkeit neue Fenster einbauen zu müssen. Oft kann im Rahmen einer Fensterrenovierung der Scheibenaustausch bereits ausreichend sein. Sofern der Fensterrahmen intakt und gut erhalten ist, lassen sich alte Fensterscheiben gegen moderne schallgeschützte und wärmegedämmte Zweifach- oder Dreifachverglasungen ersetzen.

Bei grossen Fensterfronten lohnt sich auch die Überlegung, Sonnenschutzglas zu verwenden. Bei Zugluft, bedingt durch kleinere Defekte an der Dichtung, sollte für ein dauerhaft befriedigendes Ergebnis, immer ein Fachmann die Fenster abdichten. Unser Montageteam im Fensterbau schaut sich gerne Ihre bestehenden Fenster an.

Auch bei der Fenstersanierung gilt, stets das gesamte Gebäudeim Blick zu behalten. Speziell beim Scheibenaustausch oder einem komplett neuen Fenstereinbau ist zu beachten, dass die Fenster gleichwertig wie die Fassade gedämmt werden, da sonst immer die Gefahr der Schimmelbildung durch auftretendes Kondenswasser droht. An dieser Stelle lässt sich unschwer erkennen, dass die Renovierung als auch der Fensteraustausch ein komplexes Thema ist. Alle Massnahmen der Renovation müssen perfekt aufeinander abgestimmt werden und keinesfalls die Arbeiten nur für sich betrachtet, geplant und letztendlich durchgeführt werden. Wir empfehlen immer einen Experten zu Rate zu ziehen, um unerwünschte Begleiterscheinungen auszuschliessen. Wir stehen Ihnen mit unserem Knowhow jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Ergänzend bieten wir auch hinterlüftete Fassaden zur preisgünstigen Fassadendämmung an.

Ruchti Aerni Schweiz Pflege Wartung Fenster Tueren Tore

Der professionelle Fenstereinbau ist und bleibt eine Aufgabe für Profis

Die wichtigsten Punkte beim Fenstereinbau sind die optimale Passgenauigkeit der Fenster und eine fachgerecht ausgeführte Fenstermontage. Ein altes Fenster gegen ein Neues auszutauschen, sollte daher immer die Aufgabe von Fachunternehmen bleiben, welche jahrelanges Fachwissen mitbringen. Das Ihnen zur Verfügung stehende Budget bestimmt dabei, was die Fenster kosten dürfen. Die Fenster Preise richten sich vor allem nach der Fenstergrösse, der gewünschten Qualität, nach der Wahl des Rahmenmaterials und des integrierten Schliessmechanismus.

Für Fenster, die mit einem Sicherheitssystem gegen Einbrüche ausgestattet sind, wird ebenfalls ausschliesslich der Einbau durch uns als Fachfirma empfohlen. So wird die volle Schutzfunktion der Fenster gewährleistet und im Falle eines Einbruches trotz Sicherheitsausstattung, kann gegenüber der Versicherung ein korrekter Fenstereinbau nachgewiesen werden.